Zum Hauptinhalt springen

Move & Incluce

Ein Open Floor Light Angebot: Ein Raum zum Erforschen und Spielen, mit wenig Anleitung und viel Raum für den freien Tanzausruck, ob alleine oder in der Begegnung mit den anderen.

Wir tanzen meditativ und zart in der stillen Begegnung mit unserem eigenen Innenraum, wir tanzen im intensiven entfesselten Ausdruck. Achtsam laden wir unseren Körper ein, sich dem zu öffnen, was aus dem Inneren gerade zum Ausdruck kommen will. Tanzend entfaltet sich unsere ureigene Lebenskraft.


Tanzflirt

Körperbezogene Rituale zur Veränderung von negativen Überzeugungen und von aus der Familiengeschichte entstandenen Blockierungen der Lebensenergie. Wir nutzen die Ressourcen der eigenen Geschichte und erwecken die Kräfte....

Open Floor Dance Meditation

Open Floor Tanzmeditation am Sonntag: Tanz – Stille – Bewegung. Eine Auszeit von der Geschäftigkeit, der Schnelligkeit und dem Leistungsdruck der Aussenwelt. Zeit, den Ballast der Woche loszulassen und in das lebendige, innere Gleichgewicht zurückzufinden. Zeit für die achtsame Begegnung mit sich selbst und mit dem Anderen. Zeit, sich von der Schönheit eines Musikstücks, eines Gedichtes oder einer tanzenden Begegnung inspirieren zu lassen.

Form: wir sitzen in der Stille – wir bewegen uns – wir tanzen. In der Stille und in der Bewegung öffnet sich der Raum für die Verbindung mit der Tiefe und Lebendigkeit.

Im Anschluss bist du zum Tee eingeladen.


La Triada

Der persönliche Rahmen der kleinen Gruppe (drei Personen + Leiterin) und die Kontinuität der Begegnung (Ongoing-Gruppe) bieten die Möglichkeit der vertieften Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte und den eigenen Entwicklungsmöglichkeiten.

Das Erforschen und die Transformation geschehen vor allem non-verbal, über den Körper, das Empfinden und das Wahrnehmen. Die Integration des Erlebten geschieht durch gemeinsames Tanzen, Rituale und Begegnung.

Jede Teilnehmerin hat im Verlauf des Abends individuellen Raum für die eigenen Themen (Sitzung in der Mitte), geleitet/unterstützt durch die Leiterin und aktiv begleitet durch die anderen zwei Teilnehmerinnen.